Was ist der Unterschied zwischen „beglaubigter“, „vereidigter“ und „zertifizierter“ Übersetzung?

Wird die Übersetzung von allen staatlichen Behörden und Ämtern anerkannt?

Ist eine Unterschriftsbeglaubigung erforderlich?

Erhalte ich die Übersetzung in elektronischer oder in Papierform?

Wie viele Exemplare der Übersetzung erhalte ich?

Kann ich selbst die Übersetzung anfertigen und diese beglaubigen lassen?

Was tun, wenn der auf der Website angegebene Lieferzeitraum zu lang ist?

Werden die Noten bei der Übersetzung von Zeugnissen, Diplomen und Abschlüssen umgerechnet?

Ihre beglaubigten Übersetzungen schnell und einfach per E-Mail oder per Post.

Bearbeitungszeiten und Versand

Lieferung Ihre beglaubigte Übersetzung innerhalb von 72 Stunden* als PDF-Datei.


Sie finden Ihr Dokument nicht?
Ihre Sprachkombination wird nicht angeboten

Angebot anfragen

Kostenloses Angebot anfordern
Wir antworten Ihnen innerhalb von 60 Minuten.